Institut für Systemische Weiterbildung

Systemische Aufstellungsarbeit

ORGANISATION DER AUSBILDUNG

 

Voraussetzungen

Abgeschlossene Ausbildung zum systemischer Berater, gerne auch bei anderen Instituten.

 

Gruppengröße:

10 TeilnehmerInnen, die Aufstellen lernen wollen.

 

Stellvertreter:

Zusätzlich teilnehmen können Stellvertreter, die am Seminar teilnehmen, das Aufstellen aber nicht erlernen wollen. Eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wenn ein Stellvertreter seine eigene Problematik aufstellen lassen will, zahlt er pro Aufstellung einen Kostenbeitrag von 250,- €.

 

Durchführung der Weiterbildung

Die Unterrichtseinheiten finden an 6 Wochenenden im Institut für Systemische Weiterbildung in Ravensburg statt.

 

Seminarzeiten:

Freitag:

Samstag:

Sonntag:

 

Kosten für reguläre Teilnehmer:

2400,- € incl. 19% MwSt. zahlbar in 12 monatlichen Raten á 200,- €.

 

Zertifizierung:

Um von uns als systemischer Aufsteller empfohlen zu werden, bringen Sie Ihre eigenen Klienten an vier Wochenden zu Supervisionsseminaren mit und leiten pro

Seminar selbstständig mindestens eine Aufstellung.

 

Kosten für die Supervisionen:

400,- € incl. 19% MwSt. pro Seminar.

15.00 Uhr - 19.00 Uhr

9.30 Uhr - 19.00 Uhr

9.30 Uhr - 15.00 Uhr

Kurstermine & Anmeldung